behandlungsraum_2.jpg

Energetische Medizin

Energetische Medizin hat ihren Ursprung in der ältesten Heilkunst der Welt: Schamanismus, der mit den Urkräften eines jeden Menschen, der Natur und allem was sonst noch ist arbeitet.

Kombiniert mit schulmedizinischem Wissen stellt sie eine Heilmethode dar, die Menschen der heutigen, zivilisierten Zeit auf allen Ebenen berühren und heilen kann.

Blockaden, Schmerzen, Ursachen für Symptome und alte Muster können damit selbst erkannt und verändert werden.
Schamanische Techniken unterstützen die Reise zu sich selbst, so dass Herzensziele gefunden werden und der Mut gestärkt wird, sie zu leben, indem die eigenen Talente und Fähigkeiten zu heilsamen Werkzeugen werden statt brach zu liegen und zu blockieren.